Netzwerk-Forum im BCU

 

 

Das Netzwerk-Forum im BCU ist eine Netzwerkveranstaltung mit integrierter Ausstellungseröffnung im Business Center Ulm, und findet seit Anfang 2017 zweimal jährlich statt.
 

Das Business Center Ulm ist ein Bürodienstleister, der Unternehmen rund um den täglichen Büroalltag unterstützt.  Darüber hinaus ermöglicht es seit vielen Jahren Künstlern, ihre Werke in den öffentlichen Räumlichkeiten auszustellen. In beiden Bereichen trifft man auf spannende Persönlichkeiten, Geschäftsleute und Kunstinteressierte. Daraus entstand die Idee, diese Kontakte zu verknüpfen, damit neue Synergien entstehen können.

 

Die After-Work-Veranstaltung ist eine gelungene Mischung aus Business und Kunst:

 

  • Eröffnung durch Gastgeberin Ramona Probst
  • Ausstellungseröffnung mit einführenden Worten zum Künstler
  • Präsentation ausgewählter Unternehmer mit Kommunikation & Diskussion mit allen Teilnehmern
  • Interaktiver Visitenkarten-Tausch aller Besucher
  • Offenes Netzwerken und Besichtigen der Kunstobjekte
  • Für das leibliche Wohl und musikalische Umrahmung wird bestens gesorgt

 

Eingeladen ist jeder, der an guter Kunst und guten Kontakten interessiert ist. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Die nächste Veranstaltung findet am Donnerstag, 19. Juli 2018 statt.
Ihre Einladung zum 4. Netzwerk-Forum finden Sie hier.


Die Ausstellung von Sabine Single läuft bis 18. Januar 2019
und ist Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr kostenfrei zugänglich.
 

 

 

Sie möchten zukünftig über alle Aktivitäten informiert und zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden, dann klicken Sie bitte hier, oder schauen Sie doch einfach mal persönlich bei uns vorbei.